Bestes Label 2018: Grand Hotel van Cleef

Bestes Label 2018:  Grand Hotel  van Cleef

Grand Hotel van Cleef

Grand Hotel van Cleef wurde 2002 von Marcus Wiebusch, Reimer Bustorff (beide Kettcar) und Thees Uhlmann (ehem. Tomte) in Hamburg gegründet. Das Label hat seitdem über 100 Tonträger von nationalen und internationalen Acts veröffentlicht, neben den Bands der Gründer auch Alben von Death Cab For Cutie (US), Propagandhi (CAN), FJØRT, Adam Angst, Young Rebel Set (UK) und vielen mehr.

Neben den Labelaktivitäten unterhält Grand Hotel van Cleef auch eine eigene Konzert-Agentur (GHvC Booking), einem Musikverlag und einem eigenen Web-Shop.

Sein 15jähriges Bestehen feierte das Label mit einem ausverkauften Festival 2017 in Hamburg, zu dem über 12.000 Besucher kamen.