Bestes Label 2018: Staatsakt

Bestes Label 2018: Staatsakt

Staatsakt

Das Berliner Musiklabel Staatsakt wurde 2003 von Maurice Summen und Gunther Osburg von der Band Die Türen gegründet.

Osburg verließ das Label 2009.

Seit Oktober 2016 fungiert das unabhängige Musiklabel als GmbH.

Staatsakt gilt als zuverlässige Anlaufstelle für Popmusik mit Haltung: Das Label veröffentlichte seither Platten von so unterschiedlichen Künstler*innen wie Bonaparte, Ja,Panik, Andreas Dorau,Mediengruppe Telekommander, Die Sterne, Christiane Rösinger, Erobique, Fraktus, Dieter Meier, Friends of Gas, International Music, Swutscher oder Isolation Berlin.